Tennstedt


Tennstedt
Tẹnnstedt,
 
Klaus, Dirigent, * Merseburg 6. 6. 1926, ✝ Heikendorf (bei Kiel) 11. 1. 1998; wirkte nach Stationen u. a. in Halle (Saale), Chemnitz, Dresden, Schwerin und Berlin (Komische Oper) 1972-76 als Generalmusikdirektor in Kiel, war 1979-81 Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters in Hamburg, 1979-83 auch erster Gastdirigent beim Minnesota Orchestra in Minneapolis und 1983-87 Leiter, danach bis 1994 Ehrendirigent des London Philharmonic Orchestra.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tennstedt — ist der Ortsname von Bad Tennstedt der Familienname von Joachim Tennstedt (* 1950), deutscher Schauspieler Klaus Tennstedt (1926–1998), deutscher Dirigent Siehe auch: Dennstedt …   Deutsch Wikipedia

  • Tennstedt — Tennstedt, Stadt im preuß. Regbez. Erfurt, Kreis Langensalza, an der Staatsbahnlinie Ballstädt Straußfurt, 172 m ü. M., hat eine evang. Kirche, Amtsgericht, Schwefelbad, eine Papier und eine Tütenfabrik, Dampfbierbrauerei, Dampfmolkerei und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tennstedt — Tennstedt, Stadt im preuß. Reg. Bez. Erfurt, (1905) 2762 E., Amtsgericht; Schwefelbad …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tennstedt — Bad Tennstedt 51°9′14″N 10°50′14″E / 51.15389, 10.83722 Bad Tennstedt est une ville de Thuringe dans l arrondisseme …   Wikipédia en Français

  • Tennstedt — Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Tenstedt (Niedersachsen), Bad Tennstedt, Denstedt (Thüringen). Bekannter Namensträger: Klaus Tennstedt, deutscher Dirigent (20.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Tennstedt, Klaus — ▪ 1999       German conductor (b. June 6, 1926, Merseburg, Ger. d. Jan. 11, 1998, Kiel, Ger.), was known for uncommonly expressive performances of the Romantic and Postromantic repertory. Tennstedt attended the Leipzig (Ger.) Conservatory, where… …   Universalium

  • Bad Tennstedt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Tennstedt — (June 6, 1926 ndash; January 11, 1998) was a German conductor from Merseburg. He studied violin and piano at the Leipzig Conservatory. He became concertmaster of the orchestra at the Halle Municipal Theatre in 1948. However, a finger injury… …   Wikipedia

  • Joachim Tennstedt — (* 10. Oktober 1950 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Hörspielsprecher und Synchronregisseur. Einem breiten Publikum ist seine Stimme vor allem durch zahlreiche Synchronisationen der US amerikanischen Schauspieler John… …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia